Telefon: +43 (0)680 13 14 323
Email: office@cranio-austria.at

Die gesetzlichen Grundlagen zur Anwendung der CranioSacralen Körperarbeit orientieren sich in Österreich an den jeweiligen Berufsbildern. Die CranioSacrale Körperarbeit darf nach der derzeitigen gesetzlichen Lage von Ärzten, Zahnärzten, Tierärzten, Hebammen, Physiotherapeuten, Logopäden, Ergotherapeuten, DGKS und DGKP, gewerblichen, medizinischen Masseuren, Heilmasseuren, Shiatsu-Praktikern und Humanenergetikern im Rahmen ihres jeweiligen Berufsbildes angewendet werden.

Bitte beachten Sie, dass für die Behandlungen von Erkrankungen durch Hebammen, Physiotherapeuten, Logopäden, Ergotherapeuten, DGKS und DGKP sowie Heilmasseure eine Überweisung durch einen Arzt benötigt wird.

Quellen

 

BM für Gesundheit: Komplementäre Medizin/Alternativmedizin:

Gesundheitsberufe:
Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Hebammen, Physiotherapeuten, Logopäden, Ergotherapeuten, DGKS, DGKP

 
Copyright © 2018 CranioSacraler Dachverband Austria